Drucken

Liebe Vereinsvertreter und Rugbyfreunde,

wie sich Viele von euch bestimmt schon gedacht haben, bricht der Rugby-Verband NRW e.V., nach Rücksprache mit dem Vorstand der Rugby-Jugend NRW und mit der spielleitenden Stelle im Herrenbereich NRW, die Saison 2019/2020 für den Jugend- und Schülerspielverkehr sowie die Verbands- und Regionalliga in Nordrhein-Westfalen ab. Aufgrund der Corona-Krise lassen sich zur Zeit keine Aussagen treffen, ab wann ein Wettkampfbetrieb in unserer Sportart wieder durchführbar ist. Ihr könnt euch vorstellen, wie schwer uns diese Entscheidung gefallen ist, jedoch geht die Gesundheit immer vor!

Bitte bedenkt, dass auf Grund der weiteren Kontaktbeschränkung das Training im Verein mindestens bis zum 4. Mai 2020 unterbrochen werden muss. Des Weiteren werden wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten, wie und ab wann ein Spielbetrieb wieder möglich ist und die neue Saison beginnen kann.

Aktuelle Informationen aus dem Land und vom Landessportbund NRW leiten wir euch zeitnah weiter. Bei Fragen stehen wir euch selbstverständlich zur Verfügung.

Wir wünschen euch viel Gesundheit und mit besten Grüßen

Jörg Behrndt
Rugby-Verband NRW e.V.

Kategorie: Aktuelles